„Mellendorfer Garten“ – innovativ wohnen

Im beliebten Zentrum von Mellendorf/ Wedemark haben wir ein modernes Wohnprojekt mit fünf komfortablen Eigentumswohnungen geplant und realisiert.

Das Wohnprojekt ist so angelegt, dass die großzügigen Design-Wohnungen über eine Garten- und Hofsituation verfügen und deshalb den Namen „Mellendorfer Garten“ erhalten. Dabei wurde besonderer Wert auf die individuellen Wünsche der Nutzer gelegt.

• Jede Wohnung hat ihren eigenen Hauseingang, deshalb ist ein gemeinsames Treppenhaus nicht erforderlich.
• Einen eigenen Fahrstuhl  für das großzügige Penthouse.
• Wohnungen mit Eigenheimcharakter und der Möglichkeit der sozialen Teilhabe in der Mitte Mellendorfs.

Das Gebäude präsentiert sich auf einem Grundstück mit der Größe von 595 m². Es besteht aus 2 Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoß. Die Grundrissgestaltung der Wohnungen mit 90 bis 170 m² ist klar und funktional. Große, lichtspendende Fensterelemente nebst großzügigen Sonnenterrassen oder Balkonen, die ausnahmslos nach Westen ausgerichtet sind, verstärken den Wohlfühlcharakter.
Die Kubusform des Gebäudes ist klar gegliedert und in verschiedene Gebäudekörper aufgeteilt. Das zurückspringende Dachgeschoss und die hervortretenden Gebäudeteile sind mit großformatigen Fassadenplatten verkleidet. Die übrigen Fassadenflächen besitzen ein Wärmedämmverbundsystem und Scheibenputz.

Penthouse

Bereits beim Betreten des Hauses vermittelt sich dem Besucher der Eindruck des Besonderen. Hochwertige Materialien, wie z.B. Edelstahl und Massivholz, unterstreichen den wertbeständigen Charakter der Wohnung.

 

Aussen

Planung Architekturbüro Peterburs.